Nicolas Feuillatte Brut Champagner


Der Nicolas Feuillatte Réserve Partuculière Brut ist definitiv ein wahrer Champagner. Er repräsentiert Luxus, Lebensgeist und in gewisser Weise Frankreich. Dieser Champagner ist klassisch goldgelb im Glas mit einer feinen Perlage. Die Nase erreichen feine Düfte von Apfel und Limette. Am Gaumen überzeugt der Nicolas Feuillatte Réserve Partuculière Brut mit elegantem und feinperligem Charakter. Im Abgang ist der Champagner dann ebenfalls sehr elegant bis hin zu süffig. Den Nicolas Feuillatte Réserve Partuculière Brut sollte man klassisch als Aperitif oder zu Krustentieren und Austern genießen.

Veuve Clicquot Brut Ponsardin ~ Spitzen-Champagner


Einer der vielleicht besten, auf jeden Fall bekanntesten Champagner von Veuve Clicquot ist der Veuve Clicquot Brut Ponsardin. Diese Champagner Cuvée besticht durch Ausgewogenheit. Abgerundet wird der Veuve Clicquot Brut Ponsardin durch einen exquisiten, feinen und lebhaften Charakter. Dieser Champagner eignet sich hervorragend zu edlen Speisen, aber auch als Aperitif ist der Veuve Clicquot Brut Ponsardin ein Klassiker. Genießen Sie das Luxusgetränk bei einer Temperatur von 6-9° Celsius.

Champagner Nicolas Feuilatte Piccolo ~ One Four Pink Brut


Die Nummer 1 aus Frankreich! Easy-Champagne für alle! Die Farbe ein schillerndes Rosé, in der Nase feine Himbeeren, ausserdem florale Düfte. Am Gaumen ist der Champagner Nicolas Feuilatte Piccolo One Four Pink Brut sehr fein und ausdrucksstark, feinperlig und ein harmonisches Finale.
Der Champagner Nicolas Feuilatte Piccolo ist ideal für Feiern, Partys, als kleine Aufmerksamkeit oder zu einem leckeren Desserts mit Erdbeeren!

edle Champagner für Weihnachten und Silvester


Der Champagner ist ein berühmter Schaumwein aus der französischen Weinbauregion Champagne, der oftmals mit Luxus verbunden wird. Produziert wird er nach dem traditionellen Herstellungsverfahren aus dem Verschnitt der drei Rebsorten Pinot Meunier, Pinot Noir und Chardonnay. Danach erfolgt die Flaschengärung. Güt gekühlt ist Champagner ein feiner Aperitif, schmeckt aber auch zur Mahlzeit selbst. Die volle des Champagner geht verloren, wenn man ihn zu kalt serviert.
Die Champagne liegt nordöstlich von der französischen Hauptstadt Paris, erstreckt sich auf etwa 34.000 Hektar und erzeugt etwa 240 Millionen Liter Wein jährlich.

Hugot & Clement Trüffel Champagner


Der edle Hugot & Clement Champagner erinnert an die weißen Alba Trüffeln aus dem Piemont, eine eindrucksvolle Komposition aus Geschmack und Harmonie. Dieser Champagner ist ein einzigartiger und unvergleichbarer Genuss für ganz besondere Momente im Leben, der die Gaumen in nie bekannter Weise verwöhnt. Die Anzahl der Hugot & Clement Liebhaber auf der ganzen Welt wächst stetig und somit die Exklusivität dieser Delikatesse.
Die anspruchsvollen Hugot & Clement Champagner werden nur in begrenzter Anzahl hergestellt und sind ausschließlich für die gehobene Gastronomie und für exklusive Vinotheken – und fortan für BELVINI.DE - vorbehalten.

Moet & Chandon Nectar Impérial


Der Moët & Chandon Nectar Impérial ist körperreich, geschmeidig, weich und tief: die Alternative aus dem Hause Moët & Chandon für Freunde höher dosierter Champagner. Der Moët & Chandon Nectar Impérial erinnert an exotische und kandierte helle Früchte mit Anklängen an milde Gewürze. Am Gaumen ist er kräftig, mit weichem Abgang zartsüß.

Einzigartiger Champagner ~ Veuve Cliquot


Bei dem Champagner-Produzenten Veuve Cliquot steht Qualität vor Quantität. Das Champagner-Haus kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, vor über 220 Jahren wurde Veuve Clicquot Ponsardin gegründet. Die Weinberge, die sich in den besten Lagen befinden, erstrecken sich über eine Fläche von 286 Hektar.
Veuve Clicquot zeichnet sich durch seine ausgezeichnete Struktur aus und besticht durch Eleganz und Finesse und ein ausgewogenes, raffiniertes Bouquet. Mindestens 30-36 Monate reift der Champagner für einen Non-Vintage in der Flasche in den ältesten Kellern der Champagne.

Exklusiver Andy Warhol Dom Pérignon Champagner


Ein würdiges Denkmal hat Dom Pérignon Andy Warhol mit dem 2000er Dom Pérignon Andy Warhol Champagner geschaffen. Der Dom Pérignon Vintage 2002 ist sieben Jahre in den Kellern gereift bis er seine ganze Ausdruckskraft entfaltet hat. Wie die Kunstwerke von Andy Warhol sit auch der Dom Pérignon und besonders die Flaschengestaltung spielerisch, zeitlos und einzigartig. Passend zu den ikonischen Farbgestaltungen Andy Warhols sind die Flaschen des Dom Pérignon Andy Warhol Champagner in rot, blau oder gelb zu kaufen.

Champagne Bollinger

Die Geschichte von Bollinger ist bereits seit Jahrhunderten tief im Boden der Champagne verwurzelt. 1650 stand das Schloss Cuis inmitten der Weinberge bereits in Besitz der Familie Henneqiun de Villermont. Jérôme Philipon, der im September ins Unternehmen eingetreten ist, wurde 2008 Vorsitzender der Champagne Bollinger. Es ist dies das erste Mal in der Geschichte von Bollinger, dass die Geschicke der Maison einer Persin übertragen werden, die nicht nur Familie gehört.
In der Verborgenheit und der Dunkelheit der Keller befindet sich der Schatz von Bollinger. Hier verlängert und sublimiert die Zeit, was das Terroir zuvor offenbart hat. Die mit Naturkork verschlossenen Magnumflaschen mit den Reserveweinen von Bollinger verkehren dort mit den Flaschen des Grande Année und der künftigen RD von Bollinger.